Strategische Unternehmensführung
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Masterarbeiten

Vorraussetzungen

  • Allgemeine Informationen zur Masterarbeit finden Sie auf den Seiten des Informations- und Servicecenter Wirtschaftswissenschaftliche Prüfungen (ISC).
  • Die Zahl der am ISM vergebenen Masterarbeiten richtet sich nach der aktuellen Kapazität des Lehrstuhls.

Organisation

Bewerbung

Zur Bewerbung senden Sie bitte folgende Unterlagen per Email an Emma Buellet (buellet@lmu.de): 

  • Bewerbungsformular
  • Motivationsschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Aktueller Notenauszug des ISC

Es gelten die folgenden Bewerbungsfristen. Bitte beachten Sie, dass sich der gewünschte Starttermin auf den Beginn der Betreuung der Abschlussarbeit bezieht, nicht auf den Beginn der Bearbeitungszeit, die mit der Anmeldung beginnt (siehe "Verlauf"). Dies bedeutet, dass Sie etwa 30 Wochen von dem gewünschten Abgabedatum zurückrechnen müssen, um den gewünschten Starttermin abzuleiten.

Bewerbungsfrist

Gewünschter Starttermin (i.e., Betreuungsbeginn)

31.01. 01.03. - 31.05.
31.03. 01.06. - 31.08.
30.06. 01.09. - 30.11.
30.09. 01.12. - 28.02.

 

Verlauf

Vor der Anmeldung der Masterarbeit erhalten Sie Unterstützung bei der Ableitung eines geeigneten Themas. In der Regel dauert es etwa 6 bis 8 Wochen, bis die Masterarbeit offiziell angemeldet werden kann. Bitte beachten Sie, dass dies je nach gewähltem Thema, der Verfügbarkeit von Daten oder den angewandten Methoden variieren kann.

Die Anmeldung der Masterarbeit beim ISC erfolgt in Absprache mit dem jeweiligen Betreuer des Instituts. Nach Anmeldung beim ISC stehen Ihnen 22 Wochen zur Bearbeitung der Masterarbeit zur Verfügung.

Für Studierende der PStO-2018 gibt es zudem ein Kolloquium. Das Masterarbeitskolloquium findet im Laufe der Bearbeitung des Masterarbeits statt und ist für den Abschluss des Abschlussmoduls obligatorisch.

Der Gesamtprozess lässt sich wie folgt veranschaulichen:

ma process de

Prüfung

  • 30 ECTS in Modul Abschlussmodul
  • Umfang:
    • PStO 2015: 150.000-160.000 Zeichen inklusive Leerzeichen
    • PStO 2018: 120.000-140.000 Zeichen inklusive Leerzeichen

Formalia

Masterarbeiten am ISM können auf Englisch oder Deutsch verfasst werden. Bitte beachten Sie unsere Formvorschriften bei der Anfertigung Ihrer Masterarbeit.

Abschlussarbeitsthemen

Masterarbeiten am ISM können theoretisch-konzeptionell oder empirisch sein. Nach individueller Absprache können im Rahmen von Abschlussarbeiten Problemstellungen aus der Praxis in Zusammenarbeit mit einem Unternehmen wissenschaftlich erarbeitet werden.

Das ISM macht keine konkreten Vorgaben hinsichtlich der zu bearbeitenden Themen. Damit haben Sie die Möglichkeit, im Rahmen unserer Forschungsgebiete eigene Interessen und Vorschläge einzubringen.

Ansprechpartner

Emma Buellet, buellet@lmu.de