Strategische Unternehmensführung
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Strategie- und Projektimplementierung (Change Management)

Archive Stamp

Dr. Anke Schulz, Niels Hitz

Beschreibung

Ablauf im Wintersemester 2021/2022

Die Veranstaltung „Strategie- und Projektimplementierung“ wird im Wintersemester 2021/2022 ausschließlich digital (Live-Sessions via Zoom) angeboten. Weitere Informationen sowie Termine finden Sie im LSF.

Inhalt des Moduls

Die Implementierung von Entscheidungen ist von grundlegender Bedeutung für den Erfolg eines Unternehmens. Im Modul Strategie- und Projektimplementierung werden zentrale Konzepte zur Übersetzung der strategischen Pläne in konkretes, strategiegeleitetes Handeln und damit zur Umsetzung und Durchsetzung von Strategien und Projekten behandelt. Zudem werden zentrale Herausforderungen sowie Lösungsmöglichkeiten aufgezeigt.

Inhalt der Lehrveranstaltungen

Change Management (Institut für Strategische Unternehmensführung):
Notwendige Neuerungen werden im Unternehmen oftmals zu spät erkannt oder stoßen auf Widerstand. An diesen Problemen setzt das Change Management an. Aufgabe des Change Management ist es, Veränderungsprozesse zu initiieren und zu steuern, betroffene Führungskräfte und Mitarbeiter zu unterstützen und eine möglichst hohe Akzeptanz für die Veränderungen zu erreichen. Die Vorlesung Change Management behandelt die Umsetzung von neuen Strategien in Unternehmen. Ausgehend von den theoretischen Grundlagen des Change Management werden dabei organisations- und führungsbezogene Aspekte bei Veränderungen in Organisationen betrachtet und Fragen der praktischen Gestaltung von Change Management-Projekten diskutiert.

Die Termine und Live ZOOM-Einwahldaten von Change Management finden Sie hier.


Projektmanagement (Institut für Marktorientierte Unternehmensführung):
Das Projektmanagement fasst alle Aufgaben zusammen, die sich mit der Initiierung, der Planung, der Durchführung, der Überwachung und Kontrolle und dem Abschluss von Projekten ergeben. Im Rahmen der Vorlesung werden qualitative Aspekte ebenso behandelt wie das quantitative Instrumentarium, das entlang des Projektlebensyzklus angewendet wird. Der inhaltliche Schwerpunkt liegt hierbei auf der Netzplantechnik. Durch die Bearbeitung von Case Studies und Übungsaufgaben, zwei Gastvorträge mit anschließender Diskussion und eine PC-gestützte Übung wird die Anwendungsseite gestärkt.

Die Termine und Live ZOOM-Einwahldaten von Projektmanagement finden Sie hier.

Organisation

  • Veranstaltungsunterlagen und -informationen werden über das  LSF-Downloadportal der LMU bereitgestellt
  • Anmeldung zur Veranstaltung ist nicht erforderlich
  • 6 ECTS in Modul Kompetenzbereiche der BWL I – III (PStO2015)

Prüfung

  • Modulklausur Strategie- & Projektimplementierung (PStO2015): 31.01.22, 10-12 Uhr
  • Anmeldung erfolgt über das ISC
  • Bitte informieren Sie sich rechtzeitig auf der Website des Instituts sowie des Prüfungsamtes ISC, ob Änderungen bekannt gegeben wurden

Kontakt

Bei Fragen können Sie sich jederzeit gerne an Niels Hitz (hitz@bwl.lmu.de) für Projektmanagement und Dr. Anke Schulz (schulz@lmu.de) für Change Management wenden.