Strategische Unternehmensführung
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich
Dr. Alexander Ilgen

Dr. Alexander Ilgen

Aufgabengebiet

Dr. Alexander Ilgen ist CFO für den Geschäftsbereich Private & Commercial Bank (PCB) und die DB Privat- und Firmenkundenbank AG.

Mit der Private & Commercial Bank bündelt die Deutsche Bank ihr Privat- und Firmenkundengeschäft inklusive der Postbank in Deutschland mit dem globalen Wealth Management sowie dem internationalen Filialgeschäft in einem Geschäftsbereich. Gemessen an der Zahl der Kunden ist dies die mit Abstand größte Privat- und Firmenkundenbank in Deutschland.

Nach der Ausbildung zum Bankkaufmann und abgeschlossenem Studium zum Diplom Betriebswirt, begann Alexander Ilgen 1998 seine Karriere bei Roland Berger Consultants. Berufsbegleitend promovierte er in dieser Zeit zum Dr. rer. pol. an der Universität Augsburg.

Im Jahr 2004 erfolgte der Wechsel zur Deutschen Bank, wo er zunächst Head of Controlling Cost & Investment Governance wurde. Hier konzentrierte er sich auf die Governance von Change the Bank Projekten im Bereich Finance.

2005 übernahm er die Stelle des COO für die Group Finance Division. Dort verwaltete er sämtliche Budgets und war für Governance Fragen sowie strategische Projekte im Bereich Finance weltweit zuständig.

2010 wurde er zum CFO für Global Transaction Banking (GTB) und Head of Corporate & Investment Banking (CIB) Finance Germany berufen. Hier fungierte er als Schnittstelle zwischen Finance und dem GTB Business weltweit sowie dem CIB Business in Deutschland.

Im Jahr 2015 wechselte er dann in den Geschäftsbereich Privat- und Geschäftskunden (PBC) als CFO und wurde 2016 CFO für den Geschäftsbereichs PW&CC und CFO Germany. Aktuell ist Dr. Ilgen CFO für den Geschäftsbereich Private & Commercial Bank (PCB) und die DB Privat- und Firmenkundenbank AG.

Kontakt

Ludwig-Maximilians-Universität München
Fakultät für Betriebswirtschaft
Institut für Strategische Unternehmensführung
Ludwigstr. 28 RG/III 

80539 München